Das Haus erzeugt ca. 90% der benötigten Energie selbst.  Vergrößerung der Motive durch Anklicken...
Boden- und Wand- flächen werden mit Lehm und Lehmputz ausgearbeitet. Leinöl kann die Bodenflächen mattglänzend und natürlich veredeln. Die Flächen-Strukturen sind dabei gewollt.
Bockenem
Hier war wertvolle Bausubstanz  zu erhalten und trotzdem energe- tisch zu optimieren. Dieses Projekt atmet geradezu Geschichte. 1351 wurde das heute denkmalgeschützte Gebäude, als eines der Ältesten in Bockenem, mit den Rohstoffen der Natur errichtet. Wir haben hier für die energetische Sanierung und Optimierung abermals natürliche Materialien wie Stampflehm und Lehmputz im Innenbereich eingesetzt.  Denn die Aussenfassade ist bei derartigen Gebäuden nahezu unveränderlich. Somit ist die Innendämmung die einzige Lösung.  Projekt in Bockenem / Krs. Hildesheim  Energetische Sanierung mit ökologischem Materialeinsatz Sanieren und  energetisch optimieren.
Vergrößerung der Motive durch Anklicken...  
Mit der Natur bauen und gesünder leben... Start Innendämmung Leistungen Lehmputz Ideen mit Lehmputz Umbau / Neubau >> Sanierung Wandheizungen Kontakt / Impressum Bildergalerie Der Alt-Boden wurde 50 cm ausgekoffert um einen neuen Glas- schotter-Stampflehm- boden mit Heiz- schlangen und andere Versorgungsleitungen einzubringen.  Das ca. 40 cm starke Glasschotterbett bildet den perfekten Wärme- speicher für das Heiz- system. Das Werk ist voll- braucht. Der bestän- dige Zauber der natürlichen Baustoffe mit ihren schadstoff- freien Bestandteilen vermittelt eine beson- dere Wohnlichkeit für weitere Gene- rationen...